Recruiting-Organisationen gestalten

Organisationale Resilienz

„Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern unsere Sicht der Dinge.“ (Epiktet)

In Zeiten zunehmender Unsicherheit und Komplexität müssen Unternehmen widerstandsfähiger, belastbarer und flexibler werden. Sie müssen den Wandel als Chance begreifen und ein Veränderungsmindset entwickeln. Dabei kommt Recruiting-Organisationen eine besondere Rolle zu, sichern sie doch den Personalbedarf und die Leistungsfähigkeit von morgen und tragen damit wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Um widerstandsfähiger zu werden, brauchen Unternehmen resiliente Recruiting-Organisationen, -Führungskräfte, -Teams und -Strategien.

Resiliente Recruiting-Führungskräfte erkennen an, dass es nicht die eine richtige Antwort auf ein Problem gibt. Sie stellen diverse Teams zusammen, setzen auf Eigenverantwortung statt Kontrolle und beziehen vielfältige Stimmen in die Entscheidungsfindung mit ein.

 

Resiliente Recruiterinnen und Recruiter sind sich ihrer Denk-, Gefühls- und Handlungsmuster bewusst und besitzen eine hohe Emotionsregulation. Sie denken auch in Krisensituationen konstruktiv, besitzen eine hohe Konfliktlösekompetenz und sind flexibel im Denken und Handeln. Sie sehen das große Ganze und stellen den Teamerfolg über den Erfolg Einzelner. Durch ihre persönliche Resilienz entfalten sie ihr volles Potenzial und tragen mit ihren Recruiting-Skills und ihrem Know-how zum Erfolg der Recruiting-Organisation bei.

Resiliente Recruiting-Organisationen stehen in kontinuierlichem Austausch mit ihren Kunden und dem Marktumfeld. Sie rechnen mit dem Unerwarteten, erkennen schwache Signale frühzeitig und agieren, statt zu reagieren. Sie orientieren sich nicht an straffen Regelwerken, sondern setzen auf die Flexibilität ihrer Strukturen und die Umsicht und Eigenverantwortung der Organisationsmitglieder. Das macht sie reaktionsschneller und weniger anfällig für Krisen.

 

Resiliente Recruiting-Strategien sind flexibel, belastbar und ganzheitlich. Sie antworten auf die volatilen Bewerbermärkte und stellen die operative Leistungsfähig der Recruiting-Organisation sicher. Sie sorgen dafür, dass das Recruiting planbarer, messbarer und erfolgreicher wird und erhöhen so die strategische Relevanz der Recruiting-Organisation im Unternehmen.

Expect the unexpected

Meine Dienstleistungen

Erfolgreiche Recruiting-Strategien entwickeln

Zukunftsfähige Recruiting-Organisationen müssen innovative und hochwertige Recruiting-Produkte entwickeln und über relevante Kanäle bereitzustellen. Gemeinsam mit Ihnen optimiere ich Ihr Recruiting-Portfolio und Ihre Kanalstrategien und entwickle KPI-Sets zur Messung Ihrer Recruiting-Performance. Da Jobsuchende heute hohe Erwartungen an Unternehmen stellen, helfe ich Ihnen, die richtigen Zielgruppen zu definieren und Ihr Bewerbermanagement zu optimieren, um eine positive Candidate Experience zu schaffen.

Zukunftsfähige Recruiting-Organisationen gestalten

Um in einer Zeit zunehmender Komplexität und Unsicherheit handlungsfähig zu bleiben, müssen sich Recruiting-Organisationen grundlegend wandeln. Ich unterstütze Sie dabei, ein auf Ihre Organisation abgestimmtes Betriebsmodell zu finden und Ihr Recruiting neu auszurichten. Dabei verfolge ich das Ziel, Employer Branding, HR-Marketing und Recruiting miteinander zu verzahnen und das Recruiting als strategischen Business Partner im Unternehmen zu etablieren.

Kontakt
LEBENSWELTRECRUITING | Michael Witt

Sie möchten Ihr Recruiting optimieren und Ihre Organisation für die Zukunft aufstellen? Schreiben Sie mir. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen und freue mich, Sie und Ihr Team kennenzulernen und Ihre Organisation auf dem Weg des Wandels zu begleiten.

5 + 10 =

Lebenswelt Recruiting

Bleiben Sie am Ball mit dem Recruiting Quarterly

Sie möchten über aktuelle Recruiting-Themen und -Trends auf dem Laufenden bleiben und die Diskussion in Ihrem Bereich mitgestalten? Abonnieren Sie meinen Newsletter Recruiting Quarterly und erfahren Sie einmal im Quartal, was es Neues gibt.