Merch! – books and events

BÜCHER

Praxishandbuch Recruiting – Robindro Ullah / Michael Witt

Mit diesem Buch haben Robindro und ich einen vollständigen Überblick über das gesamte Themengebiet Recruiting geschaffen. Wir zeigen einen Recruiting Prozess auf und beschreiben ebenfalls die angrenzenden Themenfelder HR Marketing und Employer Branding. Ebenfalls decken wir das gesamte Gebiet des online und Social Media Recruiting ab und stellen ein Schulungskonzept für den Recruiter Next Generation vor.

Erfolgsfaktor Sourcing – Robindro Ullah / Michael Witt / Tobias Ortner / Jan Hawliczek

Gemeinsam zeigen wir in diesem Buch wie sich Recruiting in spezialisierter Form darstellt und stellen diskutieren, was es für diesen Mind Set Wechsel alles benötigt. Nicht nur technisches Know-How, sondern auch die Einstellung und das Denken müssen sich ändern um Sourcing als eigenständige Recruiting Disziplin zu verstehen. Dabei lassen wir auch die zukunftsträchtigen Recruiting-Themen nicht unter den Tisch fallen.

 

EVENTS

Recruiter Slam 2018 – 12.04.2018 in Stuttgart

Der Recruiter Slam ist im Grunde eine Abwandlung des Poetry Slam mit Recruiting- und Personalmarketinginhalten. Herausragende Persönlichkeiten der Recruiting Szene teilen beim Recruiter Slam Ihre Gedanken und Visionen mit dem Publikum und stellen sich in einem direkten Wettbewerb untereinander. Es treten insgesamt 8 Recruiting-Poeten auf die sich in einer Vorrunde mit ihren Texten für das Finale qualifizieren müssen. Das Publikum entscheidet per Applaus, wer jeweils in das Finale einziehen wird. Auch im Finale entscheidet das Publikum per Applaus, die Recruitung-Dichter-Krone mit nach Hause nehmen darf.

 

HR TEC Night Stuttgart

Die technischen Entwicklungen im HR schreitet mit großen Schritten voran. Genau an dieser Stelle setzt die HR Tec Night an. Die HR Tec Night soll eine Plattform sein, auf der HR Technologie für jedermann greifbar wird und jeder unkompliziert die Chance bekommt, seine persönliche Geschwindigkeit, seinen Wissenstand zu erhöhen. In kurzen abendlichen Feierabendsessions wollen wir das Thema der HR Digitalisierung in Kinofilmlänge aufbereiten. Dabei geht es nicht darum, in einer Nacht digitalisiert zu werden. Es geht darum zu verstehen, welche Möglichkeiten die Digitalisierung uns HRlern eröffnet.